Konstruktiv streiten – Lösungen finden

Streiten will gelernt sein…

Um das endlose Sich-im-Kreis-drehen von „Du hast aber gesagt, dass…“ und „Nein, du verstehst mich nicht…“ zu unterbrechen, gibt es Tricks und Kniffe, die ich euch vermitteln möchte.

Das Ziel ist es, eine Streitkultur anzulegen, die keine verbrannte Erde hinterlässt, sondern sogar Lösungenansätze freilegt.

Hierzu bedienen wir uns der Elemente aus der zwischenmenschlichen Kommunikation nach Schulz von Thun und der Elemente aus der Gewaltfreien Kommunikation nach Marshall B. Rosenberg.  Wir lernen durch kurze Achtsamkeitsübungen, unsere und die Körpersprache unseres Gegenübers zu deuten und darauf einzugehen.

Du bist eingeladen, alleine oder mit deinem LieblingsStreitpartner, zu erforschen, warum du bei manchen Aussagen direkt vor Wut loderst und wie du oder ihr konstruktiv damit umgehen kannst/könnt.

 

wann: 02. März 2019

von 09:30 Uhr bis 18:00 Uhr – Mittagspause von 12:00 Uhr bis 14:00 Uhr

Ort: Praxis an der Herforder Strasse

Kosten: 110,00 EUR pro Teilnehmer, Paare aller Art ermäßigt

Anmeldung möglich bis zum 20. Februar 2019

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.